Schon Paracelsus hat vor 500 Jahren gesagt:

„Ein krankes Bett ist ein sicheres Mittel, die Gesundheit zu ruinieren”

„Ob ein Ding gut oder böse, heilbringend oder krankmachend ist, das entscheidet die Dosis. Nur die Dosis macht das Gift.“

Wenn man bedenkt, wie viel Zeit in seinem Leben man mit schlafen verbringt, ist es

besonders wichtig wohin und worauf man sich legt. Die Zeit der Einwirkung im

Schlafbereich ist besonders lange.

 

Radiästhesie

Die Radiästhesie ist die Fähigkeit eines Rutengängers und/oder Pendlers, Strahlungen wahrzunehmen, aufzuspüren und entsprechend zu deuten.

 

Den Hauptbereich der Radiästhesie bilden die Erdstrahlen. Am bekanntesten sind sicher die Wasseradern. Aber es gibt noch andere, wie Erdverwerfungen, Gesteinsbrüche, Hohlräume usw.

 

Welche Störfelder suche ich?

Currygitter

Hartmanngitter

Gesteinsbrüche

Benkergitter

Verwerfungen

erdstrahlen

 

 

Wer nicht jeden Tag etwas für seine

Gesundheit aufbringt, muss eines Tages

 sehr viel Zeit für die Krankheit opfern.

(Sebastian Kneipp)